nextlvl.in/
selbstmanagement/
Mit Leichtigkeit zum Ziel kommen

Den unbewussten Bedürfnissen auf die Spur kommen

Aktuelle Termine
17. und 18.10.2020 | 09.30-17.00 Uhr | Berlin
21. und 22.11.2020 | 09.30-17.00 Uhr | Berlin

Ort
Der genaue Ort in Berlin wird in der Anmeldebestätigung bekannt gegeben

Leitung
Brigitte Bröhm und Alexander Puschkin

Konditionen
690 € inkl. MwSt., Arbeits­mate­rialien, Getränke, Kaffee­pausen (Mittagessen sowie Kosten für Übernachtung nicht enthalten)


Frühbucherrabatt:
Bei Anmeldungen bis ein­schließ­lich 60 Tage vor Veranstaltungsbeginn reduzierter Preis von 620 € (inkl. MwSt.)

Stornoregelung:
Kostenfrei bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn, danach Über­nahme des Platzes durch Ersatz­teil­nehmer*in oder Zahlung des vollen Preises. -> Zunächst für Buchungen bis 31.12.2020 setzen wir die Stornofrist aus. Du buchst heute und kannst bis zur Veranstaltung jederzeit unkompliziert per Mail stornieren. Dies gilt auch, wenn du bis 31.12.2020 für einen Termin in 2021 buchst!

Anmeldung
Hier klicken oder scannen


Bei deinen wirklich wichtigen Zielen solltest du nicht auf Disziplin setzen. Funktioniert nicht wirklich.

Diese Erfahrung hast du bestimmt selbst schon gemacht: Du nimmst dir vor, mehr Sport zu machen, öfter „nein“ zu sagen, dich in einem schwierigen Gespräch nicht provozieren zu lassen … Oft bleibt es beim Vorsatz. Im Alltag läuft es dann genau so, wie du es nicht haben willst?

Egal welches Thema du im Bereich Selbstmanagement gerade hast - dieser Workshop ist für alle Themen und Anliegen offen

Leichtigkeit als Alternative zur Kampfansage an den inneren Schweine­hund?!

Wirksamkeits­studien zeigen, dass es funktioniert: Du erreichst deine Ziele mit mehr Leichtigkeit, wenn Verstand und unbewusste Bedürfnisse „mit ins Boot“ genommen werden.

Aktuelle Erkenntnisse aus der Neurobiologie helfen dir dabei, schneller und leichter das zu erreichen, was dir wichtig ist – versprochen!

Wir zeigen dir, wie das geht.

  • So funktioniert Motivation

  • Intrinsische Motivation aufbauen mit der Methodik des Zürcher Ressourcen Modells ZRM

  • Ziele so formulieren, dass sie erreicht werden können

  • Vorbereitung der Umsetzung im Alltag