nextlvl.in/
ZürcherRessourcenModell

Wissenschaftlich fundiert und wirksam - das zeichnet das Zürcher Ressourcen Modell aus

Das ZRM® spielt in unserer Arbeit seit 2012 eine wichtige Rolle. Seither haben wir viele Menschen dabei begleitet, teilweise hartnäckige und schwierige Themen im Bereich des Selbstmanagements positiv für sich zu verändern.

Schön finden wir, dass man nicht ständig über Probleme reden muss, sondern einen lustvollen und kreativen Zugang zu eigenen Anliegen findet. Und die Arbeit mit Bildern macht einfach gute Laune …

Wieso machen wir oft nicht das, was wir uns fest vorgenommen haben?

Stell dir vor, du sitzt nach Feierabend gemütlich auf deinem Sofa und plötzlich zwickt dich das schlechte Gewissen: „Eigentlich sollte ich noch Laufen gehen.“ Nach einigen Minuten mit mieser Laune setzt du dich tatsächlich in Bewegung – allerdings Richtung Küche – und kehrst mit einem leckeren Cupcake zum Sofa zurück, auf dem du dann den Rest des Abends Serien streamst.

Mit einem Motto-Ziel macht es mehr Spaß und gelingt besser!

So könnte dein Abend auch aussehen: Stell dir vor, du sitzt nach Feierabend gemütlich auf deinem Sofa und plötzlich zwickt dich das schlechte Gewissen… Du erinnerst dich an dein Motto-Ziel, das du bei einem ZRM-Training formuliert hast. Gestärkt durch den Satz „Ich gönne mir Auslauf und einen freien Kopf“ stehst du vom Sofa auf, ziehst deine Laufschuhe an und gehst raus in die Natur.

Klingt unwahrscheinlich? Im ZRM-Training zeigen wir dir, wie es geht. Wir erleben selbst immer wieder (bei uns und anderen), dass es funktioniert. Und das ist auch wissenschaftlich nachgewiesen ;)

Die richtige innere Haltung ist der Schlüssel zum Erfolg: Was bedeutet das?

Bleiben wir im genannten Beispiel nach dem Feierabend auf dem Sofa. Beim ZRM analysieren wir nicht, woher es kommt, dass du dich nur schwer aufraffen kannst. Wir arbeiten nach vorne gerichtet, kein Blick in den Rückspiegel. Wir beziehen deine unbewussten Bedürfnisse ein, die im Bezug auf dein Ziel für DICH hilfreich sind.

Schritt für Schritt führen wir dich durch einen Prozess: Du wählst ein Bild aus, das besonders positive Gefühle bei dir auslöst. Davon ausgehend entwickeln wir einen Satz, der wie ein Motto für dich sein wird. Deshalb heißt er Motto-Ziel. Und dadurch, dass er dein wirkliches Bedürfnis anspricht, entsteht Energie (=Motivation).

Statt dir zu sagen, dass du Laufen gehen musst, lässt du mit Hilfe deines Motto-Ziels das gute Gefühl entstehen, den Kopf frei zu haben. Und schon geht es leichter...

Bei diesen Veranstaltungen nutzen wir die Methodik des ZRM:

#Inspiration #Online #1Stunde #ZRM

Anpacken statt aufschieben

#Workshop #3Tage #Online

Online: Kein Bock auf Disziplin? Es geht auch anders!

#Workshop #2Tage #Berlin

Kein Bock auf Disziplin? Es geht auch anders!

#Workshop #3Tage #Online

Online: Selbstmanagement mit dem ZRM - Grundkurs

#Workshop #2Tage #Berlin

Selbstmanagement mit dem ZRM - Grundkurs

#Coaching #digital #individuell #ZRM

Online-Coaching Selbstmanagement

#Workshop #2Tage #ZRM #Berlin #Köln

Anpacken statt aufschieben

#Workshop #digital #1Tag #ZRM

Refresher ZRM